Wärmedämmung aus Styropor

EPS-Dämmstoffe für bestes Preis-/Leistungsverhältnis

EPS: Dämmstoff für ein vielseitiges Anwendungsgebiet

EPS-Dämmstoffe (Styropor) können für zahlreiche Anwendung im Baubereich gefertigt werden. Sie kommen meist im Decken-, Wand- und Dachbereich sowie als Trittschalldämmung zur Verwendung. 

Durch den günstigen Preis und die leichte Verarbeitung sind EPS-Dämmstoffe weit verbreitet. Die Dämmplatten sind in unterschiedlichsten Stärken erhältlich. 

EPS Styropor Wärmedämmplatte

EPS-Wärmedämmplatten wird als Wärmedämm-Platte bei unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt.

  • Plattenformat: 100x500
  • Einfach zu verarbeiten
  • Hohe Belastbarkeit
  • Form- und volumenbeständig
  • in unterschiedlichen Belastungsklassen (W20, W25, W30) erhältlich 
Wärmedämmplatte_EPS-W20

EPS Trittschall-Dämmplatte

Nicht nur gegen Wärmeverlust, sondern auch als Schallschutz eignet sich die EPS Trittschall-Dämmung. 

  • geringe Zusammendrückung
  • leicht zu verlegen
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • feuchtigkeitsunempfindlich
  • erhähältlich in den Belastungsklassen 650kg und 1000kg per m2
Trittschalldämplatte_EPS-T

EPS Fassadendämmung

Bei Fassaden gelangen EPS-Fassadendämmplatten sowie im Sockelbereich EPS-Sockeldämmplatten zur Anwendung. 

  • Anpassung der Dämmstärke an die Gegenbenheiten
  • Einfach zu verarbeiten 
  • als Kerndämmung wie als hinterlüftete Fassade möglich 
flaporplus Wärmedämmplatte_EPS-F

EPS Flachdachdämmung

Die Flapor-Wärmedämmplatten EPS-W25 und EPS-W30 haben sich sich seit Jahren bei Flachdächern bewährt. Das normgerechte Gefälle wird mittels Gefälle-Dämmplatten erzielt. 

  • einfach zu verarbeiten 
  • Form- und volumenbeständig 
  • Auftragsspezifische Lieferung gemäss Gefälleplan
Gefälledach_0069
Persönliche Beratung für Dein Bauvorhaben
Wälderhaus ist Dein kompetenter Partner rund ums Bauen und Wohnen. Unsere engagierten Mitarbeiter stehen gerne mit kompetenter Fachberatung und maßgeschneiderten Angeboten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine Anfrage.