Holz-Terrassendielen - heimkommen und wohlfühlen

Terrassen und Balkone aus Holzdielen liegen voll im Trend und sorgen für ein wohnliches Ambiente. 

Beratung und Information für Deine Holzterrasse

Eine Terrasse aus Holzdielen ist immer etwas Besonderes. Bei der Entscheidung für einen neuen Terrassenbelag liegen Holz-Terrassendielen voll im Trend. Bevor die Entscheidung zur Wahl der künftigen Terrasse erfolgt, ist eine umfassende Information und Beratung entscheidend. Bei uns erwartet Dich neben einer großzügigen Terrassen-Ausstellung kompetente Beratung für Dein Terrassenprojekt. 

Wälderhaus Baustoff Beratung
Große Auswahl an Holz-Terrassendielen

Als einer der führenden Baustoffhändler in Vorarlberg bieten wir ein umfassendes Sortiment an Holz-Terrassendielen sowie dem dazu passenden Terrassen-Zubehör. Die wichtigsten Informationen und Eigenschaften von Holz-Terrassendielen haben wir hier für Dich zusammengefasst: 

Terrassendiele Ipe

Ipe Terrassendielen werden besonders wegen der technischen Holzeigenschaften gerne im Terrassenbau eingesetzt und verfügen über ein sehr edles und gleichmäßiges Oberflächenbild. Farblich ist Ipe im hell bis dunkelbraunen Segment anzuordnen und kann wegen der hohen Dichte auch über lange Zeit extrem starken Beanspruchungen ausgesetzt werden. Ipe zeichnet sich durch geringes Ausbluten und ein niedriges Quell- und Schwindverhalten aus.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 1
Terrassendielen Ipe 21x145mm
Terrassendiele Accoya

Accoya ist ein mit Essigsäureanhydrid modifiziertes Nadelholz. Durch dieses Verfahren erreicht es nicht nur die Widerstandsfähigkeit, Maßhaltigkeit und Schönheit der hochwertigsten tropischen Harthölzer, sondern übertrifft sie in vielen Fällen sogar.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 1
Accoya Terrassendiele
Terrassendiele Thermokiefer

Thermokiefer wird aus nachwachsenden, heimischen Nadelhölzern hergestellt. Das Holz wird durch ein spezielles thermisches Verfahren modifiziert und so mit ähnlichen Eigenschaften ausgestattet wie ein tropisches Hartholz. Weitere Vorteile sind ein deutlich geringeres Quell- und Schwindverhalten und die ansprechende braune Farbgebung.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 2
Bild-02_00084073_26x137-mm-thermokiefer-terrassendielen
Terrassendiele Kebony

Kebony wird aus nachhaltigen Hölzern produziert, die mit einer biologischen Flüssigkeit chemisch modifi ziert werden. Diese Flüssigkeit bildet stabile Polymere direkt in den Holzzellen, die das Holz dimensionsstabil, hart und besonders langlebig machen.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 1 bis 2
47156692_KEBONY CLEAR 22x142 TERRASSEBORD_5
Terrassendiele Sibirische Lärche

Die sibirische Lärche ist das ideale Nadelholz für den Außenbereich. Profitieren Sie von vielen Vorteilen und tollen Eigenschaften einer Holzart, die durch das langsame Wachsen und einen hohen Harzgehalt gut haltbar und beständig gegen Bewitterung und Insektenbefall ist.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 3
Terrassendielen Sibirische Lärche
Terrassendiele Douglasie

Terrassendielen aus Douglasie sind die günstige, aber trotzdem haltbare Variante für eine Terrasse. Das resistente Nadelholz der Douglasie eignet sich als Terrassenholz gut und bereitet bei sorgfältig durchdachter Montage und regelmäßiger Pflege über lange Jahre viel Freude.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 3 bis 4
Douglasie Terrassendielen
Terrassendiele Eiche

Die heimische Eiche ist ein sehr zähes und hartes Holz, das sich durch seine gute Resistenz und gute technische Eigenschaften im Außenbereich auszeichnet. Eiche neigt zu starkem Drehwuchs. Deshalb ist unsere Rohware stets technisch getrocknet (KD) oder im Idealfall über mehrere Jahre abgelagert. Dadurch wird Eiche „gezähmt“ und somit zu einer idealen Alternative zu handelsüblichen tropischen Holzarten.

  • Dauerhaftigkeitsklasse: 2
Terrassendielen Eiche
Dauerhaftigkeitsklassen von Holz-Terrassendielen

Holz-Terrassendielen werden in verschiedene Dauerhaftigkeitsklassen klassifiziert. Die Dauerhaftigkeitsklasse ist ein Richtwert über die durchschnittliche Lebensdauer. Die Lebensdauer hängt wesentlich von der Ausführung und der Lage des Standortes ab und kann entsprechend variieren. Entscheidend ist eine sorgsame Planung sowie eine fachgerechte Ausführung.  

Dauerhaftigkeitsklasse                   

Durchschnittliche Lebensdauer

1

sehr dauerhaft - mindestens 25 Jahre

2

dauerhaft - 15 bis 25 Jahre

3

mäßig dauerhaft - 10 bis 15 Jahre

4

wenig dauerhaft - 5 bis 10 Jahre

5

nicht dauerhaft - maximal 5 Jahre

Persönliche Beratung für dein Bauvorhaben
Wälderhaus ist Dein kompetenter Partner rund ums Bauen und Wohnen. Unsere engagierten Mitarbeiter stehen gerne mit kompetenter Fachberatung und maßgeschneiderten Angeboten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine Anfrage.